X

WFMG zieht ins Kühlen-Quartier

Mönchengladbach. Die Wirtschaftsförderung Mönchengladbach GmbH feiert in diesem Jahr nicht nur ihr 20-jähriges Jubiläum, sondern bezieht auch neue Räumlichkeiten. Mitte Oktober zieht die WFMG von der Lüpertzender Straße ins Kühlen-Quartier (Neuhofstr. 52).  In der ersten Etage gibt es auf rund 750 Quadratmetern genug Platz. Die Mitarbeiter des WFMG- Teams freuen sich auf gute Gespräche mit Ihnen in den neuen Räumlichkeiten. Das Kühlen-Quartier als ein Aushängeschild der Stadt ist gleichzeitig auch eine gute Visitenkarte für auswärtige Besucher der WFMG.
Vor und während des Umzuges (11. bis 13. Oktober) wird die WFMG telefonisch oder per Mail nur eingeschränkt erreichbar sein. Die jetzigen Telefonnummern der jeweiligen Projektmanager behalten auch nach dem Umzug ihre Gültigkeit.

Zurück